Jeep Stroker | GNS Parts
  • Jeep Stroker Parts

  • In Zusammenarbeit mit Bishop-Buehl Racing Engines können wir hier nun vom einzelnen Bauteil bis zum kompletten Stroker Kit alles anbieten.
    Bishop-Buel steht seit über 20 Jahren für höchste Qualität im Bereich Motorsport.
    Speziell im Bereich Jeep Stroker hat sich der Motorenbauer unter Leitung von Russel Pottenger einen Namen gemacht.

    Aufgrund der vielen verschiedenen Optionen stellen wir Ihnen die Kits gerne nach Ihren Wünschen zusammen.
    Grundsätzlich können wir vom 4.2L Low Budget Stroker bis zum 4.7L in voller Ausbaustufe alles anbieten.




     
    • Zylinderkopf "Russ Pottenger Ported"
       
      Wir bieten hier exklusiv einen Zylinderkopf made by Russ Pottenger an.
      Hierbei handelt es sich um einen gebrauchten 7120 Zylinderkopf der komplett Überholt und aufwändig Überarbeitet wird.
      Hierzu gehören:

      - Größere Edelstahlventile mit neuen Sitzen. Einlassventil 2" Auslassventil 1,550"
      - Planen
      - Porten

      Den Kopf gibts es in den Ausführungen "Full Ported" und "Pocket Ported"
      Bei "Full Ported" werden Kanäle und Kammern etwas weiter aufgeschliffen.

      Der überarbeitete Kopf bringt vor allem im unteren Drehzahlbereich einen Leistungszuwachs.




       
      Ansaugbrücke 99+

      Unsere Ansaugbrücke kommt ebenfalls von Russ Pottenger und wird passend zum Zylinderkopf geportet.
      Die gebrauchte Brücke stammt aus den 4.0 Motoren ab 99 und wird dann entsprechend umgearbeitet.
      Sie ist wesentlich strömungsgünstiger als die alte eckige Version.
      Die Einlassöffnung kann auf eine größere Drosselklappe erweitert werden (wie in unserem Beispielbild)









       

      Schmiedekolben Racetec/Alutec

      Die Schmiedekolben werden in dieser Form extra für Bishop Bühl Racing Engines aus 4023 Alloy hergestellt.
      Der hohe Silikonanteil reduziert die Wärmeausdehnung.
      Diese Kolben bieten wir für den 4.7L Stroker an. Sie lassen sich mit den langen original Pleul oder unseren SCAT Pleul verbauen.
      Im Vergleich zu den kurzen 4.2L Pleul die oft beiStroker Kits angeboten werden verbessert sich hier der Winkel und die Kolben werden weniger seitlich belastet.